Therapieschwerpunkte des Adam-Riese-med

Selbstverständlich führen wir alle unter dem Menüpunkt Therapie/Rehabilitation aufgezeigten Therapien durch, und sind dafür ausgebildet.

Dennoch möchten wir Ihnen hier einige Therapieschwerpunkte aufzeigen, für die ein oder mehrere unserer Mitarbeiter spezielle Qualifikationen erworben hat:

1. KG - ZNS nach Bobath und PNF

(Zentral)neurologische Erkrankungen  wie Schlaganfall, Gehirnblutung, Ataxie/Dystaxie, Spastik, Schädigung des Rückenmarks, Parkinson, Multiple Sklerose und weitere neurologische Erkrankungen behandeln wir individuell nach den Konzepten von Bobath und/oder PNF


2. Manuelle Therapie

Kurzerklärung: Gelenk- und Wirbelsäulenbehandlung unter ganzheitlicher Betrachtung

Aktive und passive Dehnung verkürzter muskulärer und neuraler Strukturen, Kräftigung der abgeschwächten Antagonisten und Gelenkmobilisationen durch geradliniege (translatorische) Gelenkmobilisationen. Anwendung einer gezielten Mobilisation und/oder von Weichteiltechniken. Angewendt wird MT z. B. nach Verletzungen, Knochenbrüchen, Bewegungseinschänkungen, Schmerzen, Fehlfunktionen ect.


3. Manuelle Lymphdrainage (MLD) mit oder ohne Kompressionsbandage

Durch sanftes Verschieben der Haut in Abflußrichtung werden die initialen Lymphgefässe angeregt, vermehrt lymphpflichtige Flüssigkeiten aufzunehmen.
Infolge des angeregten Kreislaufs wird also mehr Lymphflüssigkeit abtransportiert, was auch einen rascheren Rückgang der Schwellung zur Folge hat.Typische Einsatzgebiete für MLD sind chronische Lymphödeme (Lipödem, Lipolymphödem) und Schwellungen nach Verletzungen und Operationen. Besonders bei der Nachbehandlung von bösartigen Erkrankungen wird die MLD häufig eingesetzt.


4. Schmerztherapie

siehe unter dem Menüpunkt Schmerztherapie


5. Krankengymnastik am Gerät (KG-Gerät), (KGG)

Darunter versteht man ein Training unter therapeutisch/medizinischer Anleitung an speziellen Trainingsgeräten. Hierbei wird ein Trainingsplan erstellt, der sich nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten richtet und u. a. abhängig vom  Krankheitsbild des Patienten ist. Therapeutisch wird dabei besonders auf Körperwahrnehmung, Bewegungsschulung und Bewegungssteuerung geachtet. Näheres siehe auch unter dem Menüpunkt Med. Fitness/milon

6. Der milon® Gesundheitszirkel

Das besondere Gesundheitstraining an einem der modernsten Gerätesysteme der Welt. EINFACH. SICHER. EFFEKTIV. BETREUT. !FIT IN 35 MINUTEN! Näheres Infos finden Sie unter dem Menüpunkt Med. Fitness/milon

7. Massagetherapie

Ein weiteren Schwerpunkt stellt die Massagetherapie in unserer Praxis dar. Fast alle Miarbeiter weiterführende Fortbildungen in Massagetherapie. Besonders hervorheben möchten wir hier jedoch unseren blinden Masseur Heinrich Göbel. Seine Hauptaufgaben (Massagen und manuelle Lymphdrainagen) erfüllt er mit einem ganz besonderen Talent. Bekanntlich haben blinde Menschen ein besser entwickeltes Tastgefühl, und können sich besser auf ihre Hände konzentrieren. Das Heinrich Göbel besondere (therapeutisch sehr einfülhsame) Hände hat, bestätigen hunderte von Patienten unserer Praxis immer wieder aufs neue.